Symposium „DRESDEN POTSDAM FRANKFURT. Die Renaissance der Altstädte in Deutschland seit 1990“.

Einladung zum Symposium „DRESDEN POTSDAM FRANKFURT. Die Renaissance der Altstädte in Deutschland seit 1990“
Ziel des Symposiums ist es, angesichts der drei spektakulärsten deutschen Altstadterneuerungen in Potsdam, Dresden und Frankfurt die unterschiedlichen Erfahrungen, Strategien und politischen Konstellationen zu vergleichen und zu diskutieren. Maßgebliche Vertreter der Rekonstruktionen des Dresdner Neumarkts, des Potsdamer Alten Marktes und des Frankfurter DomRömers werden die Geschichte und die Ergebnisse ihrer Arbeit präsentieren. Es geht um den Versuch, trotz unterschiedlicher Ansätze und Voraussetzungen das Gemeinsame einer Renaissance der Altstädte herauszuarbeiten.
Termin: Freitag, 3. Juni 2016, 15-20 Uhr 
Ort: Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstraße 35, 10785 Berlin 
Eintritt frei (Spende in bar von mindestens 5 EUR erbeten) 

Symposium_DRESDEN POTSDAM FRANKFURT_2016-06-03

Veröffentlicht unter Stadtgeschichten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>